Liebe Leser_innen

Sie ist die Farbe des Jahres: Ultra Violet. Bestimmt hat das, wie jedes Jahr, Pantone – das offizielle, in Fachkreisen verbreitete Farbinstitut. Und wie immer hat diese Wahl auch ihre Gründe, beschreibt die Farbe doch aktuelle gesellschaftliche Strömungen und Tendenzen. Zum einen geht es nämlich um Querschläger wie David Bowie und Co., die diese Farbe bereits in den 70ern intensiv nutzten, um Gegenwelten zu erschaffen und sich den gängigen Normen zu widersetzen. Weiterführend wird mit der Farbe Mystik und Spiritualität assoziiert: von Meditation über Yoga zu Wahrsagerinnen. Schliesslich kommt die digitale Welt und ihre Technologien ins Spiel, symbolisiert dieses intensive Violet doch nicht selten die Zukunft und ihre Ungewissheit.

weiterlesen...

info@fempop.ch